traditionelle chinesische medizin

"Chinesische Medizin ist 80 Prozent Lebensführung, 10 Prozent Akupunktur

Und 10 Prozent Kräutermedizin."

dr. georg weidinger

Die TCM nutze ich zur Befundaufnahme. Nach einer ganzheitlichen  Anamnese zum Gesundheitszustand des Klienten und anhand der Zungen-  und Pulsdiagnose, schlage ich die individuelle und persönlich abgestimmte Therapieform vor.
Dafür benutze ich folgende Therapiemethoden:
Westliche Kräuter, westliche Ernährung, Schröpfen und Moxa.
Alle  Therapieformen setze ich auch präventiv und komplementär zu schulmedizinischen Behandlungen ein. Dabei berücksichtige ich die schulmedizinische Diagnose und Behandlung.

Akupunktur und Chinesische Herbalistik

Zur Erweiterung meines Angebotes in der TCM-Therapie, und in Zusammenarbeit bietet Frau Francesca Becchio, TCM- Therapeutin mit Schwerpunkt Akupunktur und chinesischer Kräuterkunde, ihre Dienste auch für Dich an.